Dienstag, 19. November 2013

Winterfest

Ich habe mich verkrochen nachdem eine Horde fieser Viren und gemeiner Bakterien meinen Körper erobert haben. So richtig wollen sie noch nicht weichen, aber immerhin konnte ich mich heute endlich mal wieder für länger als 5 Minuten mit Nähen beschäftigen. Das war auch höchste Zeit. Die letzten Tage habe ich mich nur in der virtuellen Nähwelt aufhalten können. Es ist zwar immer wieder schön, bereichernd und inspirierend sich die vielen Nähblogs anzusehen, aber er mitmischen und nicht nur zusehen.

Nun gut. Es wird ja langsam besser. Und da jetzt der Winter wirklich vor der Tür steht, brauchen wir winterfeste Accessoires. Die Tochter wurde schon im letzten Jahr mit Loopschal und Mütze von mir ausgestattet. Dieses Jahr war das Söhnchen an der Reihe:





Die Wendemütze ist schon vor ein paar Wochen entstanden, als die Ohren beim Laufradfahren langsam kalt wurden. Sie passt einigermaßen gut unter den Fahrradhelm. Das Schnittmuster habe ich auf Inas Blog Pattydoo gefunden und mit braunem Nicki, braun-weißem Nilpferdjersey und türkisem Rippbündchen umgesetzt.





Jetzt kamen noch eine farblich passende Halssocke nach diesem Schnittmuster von Olilu hinzu. Dafür habe ich türkisfarbenen Fleece mit den Nilpferden kombiniert.







Den Schnitt für die Handschuhe habe ich selber gebastelt. Obwohl ich mehrmals rumprobiert und anprobiert habe, konnte ich sie nicht wie geplant füttern. Irgendwann habe ich sie einfach so gelassen.





Beim nächsten Versuch muss ich den Außenhandschuh etwas größer zuschneiden. Vielleicht nehme ich auch einfach das passende Schnittmuster von Pattydoo. Mal sehen. Sie erfüllen momentan noch ihren Zweck. Wenn demnächst die dicke Wintermütze vom letzten Jahr ausgepackt werden muss, müssen sowieso neue (passende) her.

Tragefotos gibts leider keine. Das Söhnchen mag den ganzen Herbst/Winterkram nicht besonders (er ist ein typisches Sommerbekleidungskind) und ich muss ihn jedesmal bestechen, damit er sie sich nicht sofort wieder vom Laib reißt. Fotos gehen da gar nicht.

Vielen Dank an die lieben Bloginhaberinnen, die die herrlichen Schnittmuster kostenlos mit uns teilen!

Und eigentlich könnte ich damit doch (für mich zum 1. Mal) am 100. Creadienstag teilnehmen. Bei Made4Boys verlinke ich dann auch noch :-)


Kommentare:

  1. Das Set sieht toll aus!
    Der Nilpferdstoff ist klasse.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. An ihren Wintersachen sollt ihr sie erkennen demnächst, wenn ihr bei meinem Haus vorbeikommt ;-)
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen