Donnerstag, 18. September 2014

RUMS - Rangafly

Heute kann ich endlich mal wieder bei RUMS teilnehmen - mit Rangafly von Hummelschn und Röckli von Schnabelina :-)




 
Vor einem Jahr schon habe ich mir das Röckli aus Lieblingsstoffen der Hamburger Liebe-Reihe "Dutch Love" genäht. Ein passendes Top gabs zwar damals auch schon, aber ärmellos geht ja wirklich nur bei ganz viel Sonnenschein. Den Rock konnte man in den letzten Tagen in Köln nochmal sehr gut tragen, aber gerade morgens ist es für ärmellose Tops dann doch ein bisschen zu kühl. Also musste schnell noch ein neues Shirt her. Das Schnittmuster "Rangafly" stand schon ausgedruckt bereit und der marineblaue Jersey reichte gerade noch aus. Also mittags schnell zugeschnitten und abends flott genäht. Da ich keine Lust auf Umfädeln hatte, bekam mein Shirt rote Nähte, was mir ziemlich gut gefällt.








Das Shirt ist wirklich sehr schnell genäht und sitzt super gut. Der Schnitt fällt aber ein wenig kleiner aus als andere. Ich habe zum Glück vorsichtshalber Größe 40 ausgeschnitten und es dürfte nicht enger sein.


Verlinkt bei RUMS


Kommentare: